Startpage nl20a  en20a  d20a  f20a  eo20a

 

Recht und Gesetz sind länderspezifisch

Traditionen, geschichtliche Nacktes RechtEreignisse wie Fremdherrschaft oder Befreiungskämpfe, geistige und religiöse Entwicklungen und vieles mehr bilden lokal unterschiedliche Basis für die Rechtsentwicklung in einzelnen Ländern. Deshalb unterscheiden sich die gesetzlichen Situationen in verschiedenen Ländern, selbst wenn sie benachbart sind, oft erheblich. Die Betrachtung der rechtlichen Einordnung der Nacktheit muss daher länderspezifisch erfolgen.

Genereller Hinweis

Alle hier zusammengetragenen Betrachtungen zum nackten Recht sind sorgfältig und unter Ausnutzung zahlreicher Quellen (Gesetze, Kommentare, Meinungen, Urteilsbegründungen, usw.) recherchiert. Die Autoren sind jedoch keine Juristen. Die Betrachtungen können daher nicht als juristisch verbindliche Aussagen gelten (falls es die überhaupt gibt) und ersetzen keine rechtliche Beratung.