QRCode

Februar 2023

  MO DI MI DO FR SA SO
05   1 2 3 4 5
06 6 7 8 9 10 11 12
07 13 14 15 16 17 18 19
08 20 21 22 23 24 25 26
09 27 28  


nur zukünftige Termine
Detailsuche
Neue Einträge

RSS-Feed
iCalendar-Feed

Categories

Naturisten-Tage (Mix)
Nackt Wandern
Nackt [Nordic] Walken
Nackt Joggen/ Laufen
Nackt Radeln
Nackt Schwimmen
Nackte Bootstour
Nackte Bergtour
Nackt-Camp
Nackt-Kegeln
Nackt-Yoga
Nackt-Tanzen
Nackte Fete
Nackt-Sport
Sonstiges


You may order e-mail informations about new events (or new and edited events) or unsubscribe these informations.



Mail
Option
Option

I agree e-mail info:

I agree that natury informs me via e-mail about events in the calendar of nudevents. My data is according to the natury-Datenschutzerklärung exclusively used for this purpose. A passing of my data on to third persons or institutions does not take place. I can revoke my agreement at any time by sending an e-mail to info@natury.de or by using the unsubscribe function of the form contained in the calendar of nudevents.


 

zur mobilen Version wechseln

Bitte aktiviere Javascript, um den vollen Funktionsumfang des Kalenders nutzen zu können!

TodayThis weekThis monthThis yearEvent list
RegisterLogin

natury.de Nacktivitšten-Kalender » 2023 » Februar » 03 » Detailierte TermininformationenLogged in as: Gast


Detail information

Title: Internationaler „Working Naked Day“ - Tag des Home Office
Start date/ time: 03.02.2023
End date/ time: 03.02.2023
Initiator:
Address: Internationaler Tag
Deutschland Deutschland
Phone:  
FAX:  
E-Mail:  
Homepage: https://nationaltoday.com/working-naked-day/
Location:
Address: International
Deutschland Deutschland
Show map/route:
Startadresse:

z.B. Berlin, Kochweg 10
Description: Der Working Naked Day wird am ersten Freitag im Februar gefeiert, dieses Jahr am 3. Februar, und er ist nicht das, was Sie denken! Der Name des Feiertags ist suggestiv, aber eigentlich geht es um die Arbeit von zu Hause aus (der nackte Teil ist optional). Diese Idee mag vor ein paar Jahren noch absurd geklungen haben, aber jetzt, da die Fernarbeit immer mehr an Bedeutung gewinnt, können Sie herausfinden, wie Sie in Ihrem bequemsten Zustand mit höchster Produktivität arbeiten können.

Geschichte

Der Working Naked Day wurde von der Home-Office-Expertin Lisa Kanarek ins Leben gerufen. Sie hat diesen Feiertag zusammen mit der Marke Working Naked ins Leben gerufen, als sie vor fast 20 Jahren ihren anspruchsvollen Job in einem Unternehmen kündigte, um Vollzeit von zu Hause aus zu arbeiten. Diese Entscheidung war damals noch nicht üblich, und Kanarek ließ lange Zeit niemanden wissen, dass sie von zu Hause aus arbeitete, aus Angst, nicht ernst genommen zu werden. Der Begriff "Freiberufler" war 2001 wahrscheinlich auch noch nicht in aller Munde. Sie hat sogar sieben Bücher über Heimarbeit geschrieben, darunter "Working Naked: A Guide to the Bare Essentials of Home Office Life" (2011), in dem sie ihre Strategien vorstellt, wie man ein unordentliches Heimbüro in einen produktiven Raum verwandelt.

Der Working Naked Day zelebriert die Freiheit und Flexibilität, die sich Arbeitnehmern bietet, wenn sie von zu Hause aus arbeiten. Über das Thema lässt sich streiten, aber einige Kernfaktoren lassen sich nicht leugnen. Es entfällt das Pendeln, das einen guten Teil des täglichen Stresses ausmacht. Außerdem muss man sich nicht um das Mittagessen oder den Kaffee kümmern. Nicht zu vergessen, dass die Berufsgarderobe gegen Hausschuhe und Hauskleidung getauscht wird. Laut Lisa ist die Vorstellung, nackt zu arbeiten, für jeden anders. Manche fühlen sich schon bei dem Gedanken "nackt", weil sie niemanden in der Nähe haben, den sie um Hilfe bitten können, wenn sie nicht weiterkommen, aber im Allgemeinen geht es um die bequemste Kleidung, die man bei der Arbeit im Sitzen tragen kann.

Im Gegensatz zu dem, was es scheinen mag, ist die Arbeit von zu Hause aus eine mutige Entscheidung, genau wie das Ausprobieren jeder anderen neuen Sache. Wenn Sie es also geschafft haben, sollten Sie sich selbst auf die Schulter klopfen, anstatt es zu verheimlichen, wie es die meisten tun. Kanarek sagt, dass Telearbeiter stolz darauf sein sollten, dass sie es gewagt haben, an einem Ort der Bequemlichkeit, der Einsamkeit und der "Nacktheit" zu arbeiten, und dass sie ermutigt werden sollten, über ihre Leistungen zu sprechen, damit die Menschen erkennen, wie viel Kraft es braucht, um eine solche berufliche Entscheidung zu treffen.

*** Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator ***
Main category: Sonstiges
Show more events:

Dieser Termin wurde erstellt am 17.02.2023 11:13 von pfqd. Er wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt am 17.02.2023 11:14 von pfqd.

Back
Print view
Download als iCalTermin als QRCode



Kommentare zu dieser Event

Durchschnittliche Bewertung: noch nicht bewertet!
Username Kommentar/Bewertung
Diese Event wurde noch nicht kommentiert!

Powered by Event-List 5.4.2 © 2003-2023